Ausbildungsbeginn für 7 Hochbauer bei Tomaselli Gabriel

Ausbildungsbeginn für 7 Hochbauer bei Tomaselli Gabriel
Ausbilder Christoph Beck (im E-Auto) mit den sieben angehenden Hochbauern. (Foto: Tomaselli Gabriel Bau)

Nüziders (A) Am 1. September konnte Ausbilder Christoph Beck sieben neue Hochbau-Lehrlinge bei Tomaselli Gabriel Bau begrüßen. Die angehenden Fachkräfte profitieren nicht zuletzt von der guten Vernetzung des Walgauer Traditionsunternehmens. Insgesamt bildet es derzeit 28 Lehrlinge in vier verschiedenen Berufen aus.

Karrierestart für sieben junge Männer bei Tomaselli Gabriel Bau: In den kommenden drei Jahren werden sie beim Walgauer Unternehmen zu Hochbauern ausgebildet. Mauern und Schalen ist nicht das einzige, was am Lehrplan steht. Der ausgezeichnete Lehrbetrieb sorgt auch für Abwechslung: „Noch in diesem Monat kommt der Foodtruck auf die Baustellen und im Oktober wird das Teambuilding auf die Kartbahn verlegt“, berichtet Ausbilder Christoph Beck. Dass das Konzept aufgeht, beweist etwa der Doppelsieg seiner Schützlinge beim Vorarlberger Lehrlingswettbewerb im Juli.

Nicht nur angehende Maurer haben beim Traditionsunternehmen gute Karrierechancen. Derzeit werden in vier Berufen 28 Nachwuchsfachkräfte ausgebildet: Neben den Maurern auch Tiefbauer sowie je ein Baumaschinentechniker und ein kaufmännischer Lehrling. „Künftig wollen wir auch wieder Bautechnische Assitenz ausbilden“, ergänzt Personalleiter Sandro Concin.

Österreichweit vernetzt
2019 gründeten Tomaselli Gabriel Bau und fünf weitere mittelständische österreichische Bauunternehmen die Smart Construction Austria. Das Netzwerk dient zum Erfahrungsaustausch und für F&E-Projekte. Neu auf der Agenda steht die Ausbildung: „Ab kommender Woche startet der Lehrlingsaustausch zwischen den Mitgliedsbetrieben“, freut sich Ruzica Tutic von der Personalabteilung. Geplant sind auch Wettbewerbe.

Auch Lehre im Walgau ist ein Netzwerk, von dem die Nachwuchsfachkräfte bei Tomaselli Gabriel Bau profitieren. Neben der Fachausbildung stehen ihnen hier zahlreiche Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung zur Verfügung. Die nächste Chance, sich aus erster Hand über das Lehrangebot beim Tomaselli Gabriel Bau zu informieren, ist die Lehrlingsmesse am 14. und 15. Oktober in Frastanz.

Auf Social Media Teilen:          

Tomaselli Gabriel BauGmbH

  Bundesstraße 12, 6714 Nüziders
  Österreich
  +43 5552 62300

Könnte Sie auch interessieren