Bettina Egle, Magdalena Holzer und Barbara Öhe-Kirchner neue Führungsspitze der Wige Hohenems

Bettina Egle, Magdalena Holzer und Barbara Öhe-Kirchner neue Führungsspitze der Wige Hohenems
Die neuen Obfrauen der Wige Hohenems ehrten Gründerobmann Bernhard Themessl. (Foto: Wige/Bernhard Klien)

Hohenems (A) Im Zuge der jährlichen Generalversammlung der Wirtschaftsgemeinschaft (Wige) Hohenems stellte sich ein neues Führungsteam der Wahl. Zukünftig führt ein weibliches Dreierteam die Wige an.

Die neuen Obfrauen Bettina Egle (Feinkostina GmbH), Magdalena Holzer (Weltladen) und Barbara Öhe-Kirchner (Frauenzimmer), gehen mit vollem Elan an ihre neue Aufgabe. Die Vernetzung steht dabei klar im Vordergrund. Dieses Netz kann auf vielseitigste Art gesponnen sein. Vom Handel über die Gastronomie bis zur Industrie und den Vereinen. So bunt stellt sich nämlich auch die Mitgliederstruktur der Wige dar.

Eine Vernetzung mit der Kunst- und Kulturszene fand im Rahmen der Generalversammlung sogleich statt. Diese wurde in den Räumlichkeiten des Museums Arche Noah im Bäumler Park durchgeführt. Kunst trifft Wirtschaft. Dieses einmalige Museum, bestehend aus Sammlungen der Kunst & Natur, ist eingebettet in eine breite Wirtschaftsstruktur des Unternehmerparks, der einst weltweite Modegrößen als Stammgäste begrüsste.

Ehrenmitglied Bernhard Themessl
Die drei Obfrauen hatten als eine ihrer ersten Aufgaben zugleich auch eine sehr Ehrenvolle. Sie verliehen Bernhard Themessl, einem der Gründerobmänner der Wige Hohenems, die Ehrenmitgliedschaft.

Auf Social Media Teilen:          

WIGE - Wirtschaftsgemeinschaft Hohenems

  Marktstraße 2, 6845 Hohenems
  Österreich
  +43 5576 427 80

Könnte Sie auch interessieren