Der Weg des Tigers von Bernhard Moestl

Der Weg des Tigers von Bernhard Moestl
Bernhard Moestl

» Das Größte und Beste, das du für jemanden tun kannst, ist nicht, deinen Reichtum mit ihm zu teilen, sondern ihm vielmehr den Reichtum, der bereits in ihm liegt, zu offenbaren.«   (Benjamin Disraeli)

Bis heute ist der einzelgängerische Tiger ein Symbol für Wachsamkeit, Eleganz, zielgerichtete Kraft und schiere Unbesiegbarkeit. Bei den chinesischen Shaolin-Mönchen lernte Bernhard Moestl, dem Weg des Tigers zu folgen. Er zeigt uns, wie auch wir in der alltäglichen Hektik Zugang zu unserer eigenen Energie finden. Ziel ist es, das eigene Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken. Die Kraft für Veränderungen zu haben, den Mut lähmende Einstellungen aufzubrechen und die Offenheit, einen eigenständigen Weg mit allen Rückschlägen und Schwierigkeiten zu gehen.

In Der Weg des Tigers konfrontiert Moestl den Leser mit ganz persönlichen Fragen: Worin bin ich richtig gut? Was sind meine Stärken? Was meine versteckten Talente? Viele von uns können diese Fragen nicht auf Anhieb beantworten, können die eigenen Fähigkeiten nicht richtig einschätzen. Aber nur wer seine Stärken und Talente kennt, kann seinen Standpunkt im Beruf und Privatleben kraftvoll durchsetzen und lässt sich nicht beeinflussen.

Der Weg des Tigers
Bernhard Moestl


Knaur HC | 978-3-426-65531-3
Erscheinungsdatum: 01.11.2013
€ 16,99
 

Auf Social Media Teilen:          

Happy Guys SRL | Bernhard Moestl

  Büro Wien, Tuchlauben 18/15, 1010 Wien
  Österreich
  office@moestl.com
  http://www.moestl.com

Logo Happy Guys SRL | Bernhard Moestl

Könnte Sie auch interessieren