Camper-Vermietung myvanture expandiert nach Deutschland und Italien

Camper-Vermietung myvanture expandiert nach Deutschland und Italien

Klagenfurt (A) Das Kärntner Start-up myvanture setzt auf Wachstum: Zu sieben Standorten in ganz Österreich kommen jetzt erstmals sechs neue Mietstationen im Süden Deutschlands – unter anderen in Nürnberg, Stuttgart und Friedrichshafen – sowie eine in Bozen dazu. „Ein weiterer Ausbau in andere europäische Länder ist bereits in Planung“, verrät der myvanture-CEO Vinzenz Eder.

Das österreichische Unternehmen hat sich auf die Vermietung von besonderen Erlebnissen spezialisiert: „Unsere neuen VW-Campingbusse bieten alles, was es dafür braucht. Verschiedene aktuelle California-Modelle und perfekt abgestimmtes Zubehör sollen das individuelle Abenteuer nicht nur für erfahrene Camper, sondern auch für Neueinsteiger so einfach und unkompliziert wie möglich machen. So liegt der Fokus immer auf dem Erlebnis “, erklärt Eder, der selbst in einer Camper-Familie groß geworden ist.

Jeder kann campen
Egal ob für einen Kurztrip an einem verlängerten Wochenende oder für eine monatelange Campingreise durch Europa: Dank detaillierter Online-Fahrzeugerklärung für mehr Flexibilität, Fahrzeugabholung an einem nahegelegenen Standort, Experten-Support vor und während der Reise und kompletten Camping-Zubehör können Urlauber einfach einsteigen und losfahren – und das schon ab 59 Euro pro Nacht und Camper.

Weiter auf Erfolgskurs
Außerdem arbeitet myvanture kontinuierlich am Ausbau ihres innovativen Agenturmodells. „Wir bieten ein All-In-One Konzept für Campingbus-Vermieter. Eine Mietstation kann innerhalb weniger Wochen eröffnet werden – inklusive Fuhrpark, Mitarbeiterschulung und Schaffung der nötigen Infrastruktur“, so Eder. Digitale, automatisierte Prozesse bei Buchung, Zahlung, Einschulung & Co. vereinfachen den Prozess zusätzlich. In allen Servicebereichen steht „Freiheit“ auch im Sinne von Full Service und umfassendem Know How an oberster Stelle.

Ein Leben auf vier Rädern
myvanture vermietet dabei nicht einfach nur Campingbusse, sondern ermöglicht den Zugang zu einem ganz eigenen Lifestyle und einer großen Community. Denn: Ein Roadtrip ist längst mehr als einfach nur Urlaub. Es ist ein Lebensgefühl. „Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Menschen mehr von der Welt zu zeigen. Wir kennen und leben die Bedürfnisse von all denjenigen, für die Freiheit, Erlebnis und Genuss zum Lebensstandard gehört. Mit neuwertigen VW-Vans zum Mieten, im Abo oder zum Kaufen verbinden wir Luxus mit Ungezwungenheit und Komfort mit Erlebnis“, erzählt Eder.

Über myvanture
Der Traum von einer einzigartigen Auszeit und grenzenloser Freiheit lässt den Ruf nach individuellem Urlaub lauter werden: Das österreichische Start-up myvanture hat sich deshalb auf die Vermietung von besonderen Erlebnissen spezialisiert – vollausgestattete Campingbusse, umfassende Expertenberatung und 14 Standorte in Österreich, Deutschland und Italien machen die Fahrt in die Freiheit ganz einfach.

 

myvanture GmbH

  Luegerstraße 10, 9020 Klagenfurt
  Österreich
  +43 660 668 11 89

Könnte Sie auch interessieren