„Es geht immer um Menschen und Veränderungsprozesse“

„Es geht immer um Menschen und Veränderungsprozesse“
Heidi Österle und Christine Danler-Reinecker

Businesscoaching, Mediation und Konfliktmanagement zählen zu den Angeboten der Impuls-Schmiede von Christine Danler-Reinecker und Heidi Österle. Im Interview mit der WIRTSCHAFTSZEIT sprechen sie über den hilfreichen Blick von aussen, erklären den Sinn von Intrinsischer Motivation und verraten ihr persönliches Anti-Stress-Rezept.

Das Motto der Impuls-Schmiede ist "It´s all about Empowerment". Was bedeutet das für die Praxis?
Christine Danler-Reinecker: Wir legen den Fokus auf die vorhandenen Stärken und Möglichkeiten von Menschen und Unternehmen. Es geht schlussendlich immer darum, einen kreativ-produktiven Umgang mit Herausforderungen zu finden, Potenziale zu erkennen und zu fördern.

Sie sind unter anderem Psychotherapeutin. Wie lässt sich diese Profession in der Unternehmensberatung einbringen?
Christine Danler-Reinecker: Mein Know-how als Psychotherapeutin lässt sich sehr gut in die Herausforderungen der Wirtschaftswelt transferieren. Dabei geht es vor allem darum, die richtigen Fragen zu stellen und Interventionen zu setzen, um Triebkraft zu schaffen für kreative Ideen, Kompetenzerleben und veränderte Perspektiven. Es geht immer um Menschen und Veränderungsprozesse: in unseren Workshops, in der Führungskräfte-Entwicklung, in unseren Trainingsformaten und bei Klausur-Moderationen.

Wo beginnen diese Veränderungsprozesse?
Heidi Österle: Beim ‚Wollen‘, bei der Entscheidung etwas verändern zu wollen – und mit dem Blick in eine bessere Zukunft.

Bei Veränderungsprozessen spielt auch die Intrinsische Motivation, bei der Antrieb aus dem Inneren kommt, eine wichtige Rolle. Was ist dabei wichtig?
Heidi Österle: Eigentlich könnte ich hier dieselbe Antwort noch einmal geben, es geht immer um das ‚echte‘ Wollen. Die Intrinsische Motivation entsteht im inneren und aus sich selbst heraus. Und das geschieht dann, wenn man eine Tätigkeit ausübt, die man schlichtweg gerne macht und die den persönlichen Interessen und Überzeugungen entsprechen. Das Gute daran: Intrinsische Motivation kann man nicht erzwingen, aber das Mindset kann man fördern und trainieren

Wie gehen Sie vor, wenn das Miteinander in einem Unternehmen durch verletzte Gefühle, Neid oder gar gegenseitige Abneigung belastet ist?
Christine Danler-Reinecker: Heidi Österle und ich sind beide zertifizierte Mediatorinnen und die Themen Konfliktprävention und Konfliktlösung sind Teil unserer Arbeit. Die Unterstützung eines neutralen Dritten – der Blick von aussen – ist oft hilfreich: Es geht dabei vor allem darum den Rahmen für Klärung zu schaffen und alle Beteiligten dabei zu unterstützen genauer hinzusehen, die einzelnen Interessen und Bedürfnisse zu kommunizieren und damit gegenseitiges Verstehen zu ermöglichen. Wenn das passiert, dann ist vieles klarer und oft auch bislang unvorstellbares Verständnis wieder möglich.

Wenden Sie diesen „Blick von aussen“ auch auf Ihre eigene Arbeit an?
Heidi Österle: Absolut. Beispielsweise involviere ich bei neuen Angebotsentwicklungen sehr frühzeitig externe Partner und Freunde. Damit gelingt es mir viel besser einen differenzierten Blick auf mein Vorhaben zu gewinnen, trotz Euphorie und Motivation auch das kritische Auge zu schärfen und somit Optimierungen zu erkennen. Die aus solchen Gesprächen entstehenden Inputs und Ideen sind oft sehr wertvoll, unerwartet und neuartig. Und der Spassfaktor ist gross.

Wie lautet Ihr persönliches Anti-Stress-Rezept?
Christine Danler-Reinecker: Ich erkenne meine Frühwarnsignale – dann versuche ich bei mir zu bleiben und selbstfürsorglich zu sein. Musik ist für mich ein wunderbarer Mood-Changer und Schlaf. Ein Powernap bringt mir sofortige Entspannung.
Heidi Österle: Für mehr Ruhe und Wohlbefindens reicht oftmals schon eine kleine Veränderung aus. Und genau dieses Bewusstsein hilft mir, für die notwendige Veränderung zu sorgen. Konkret sieht das immer ein bisschen anders aus: mal ist es ein veränderter Blick auf die Situation, mal eine Kaffeepause auf der Sonnenterrasse oder ein langer Spaziergang in der Natur.

Auf Social Media Teilen:          

BLE Impuls-Schmiede OG

  Marktstrasse 33, 6850 Dornbirn
  Österreich
  +43 699 11276431

Könnte Sie auch interessieren