Heldeco CAD/CAM Fertigungstechnik als Leitbetriebe Austria gekürt

Heldeco CAD/CAM Fertigungstechnik als Leitbetriebe Austria gekürt
Helmut Dettenweitz (Geschäftsführer HELDECO), Sabine Dettenweitz (kaufmännische Betriebsleitung HELDECO), Monica Rintersbacher (Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria) (Foto: Foto Fischer)

Au bei Turnau (A) Die Heldeco CAD/CAM Fertigungstechnik GmbH wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Qualifikationsverfahren jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen. Die Auszeichnung wurde von Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher im Rahmen eines Zusammentreffens in der Steiermark an den Geschäftsführer Helmut Dettenweitz und an die kaufmännische Betriebsleiterin Sabine Dettenweitz übergeben.

„Heldeco ist ein Musterbeispiel eines hochspezialisierten technischen Unternehmens, das in der von ihm besetzen Marktnische weltweit erfolgreich und ein gefragter Partner für Global Players in zahlreichen Branchen ist“, so Monica Rintersbacher anlässlich der Zertifikatsübergabe. „Zudem ist es ein wichtiger Arbeitgeber und ein echter Leitbetrieb für seine Region.“

Helmut Dettenweitz: „Wir entwickeln uns seit Jahren zum Systemlieferanten für zahlreiche Industriesparten, da wir durch jahrzehntelanges Know-How die komplette Prozesskette von der Materialbeschaffung in der geforderten Spezifikation über Fertigung, Veredelung und Montage bis zur Qualitätsprüfung und Endabnahme durch den Kunden im Unternehmen abbilden können“. Leitbetriebe Austria bietet den Exzellenz-Betrieben der heimischen Wirtschaft eine einzigartige Plattform, um den Know-How-Austausch über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. „Gemeinsam setzen wir neue Meilensteine, um die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich nachhaltig zu stärken“, erklärt Rintersbacher.

Über HELDECO CAD/CAM Fertigungstechnik GmbH
Die HELDECO CAD/CAM Fertigungstechnik GmbH wurde 1991 gegründet und ist im Bereich der Systembauteil- und Komponentenfertigung sowie im Retrofitting tätig. Das Unternehmen beschäftigt 63 MitarbeiterInnen und hat ihren Hauptsitz in der Steiermark. In den Bereichen CNC-Fräsen, -Drehen, - Bohren, -Stoßen, Schleifen und Sägen sowie im Bereich Komplettbearbeitung werden Einzel- und Serienteile gefertigt. Auf einer Gesamtproduktionsfläche von über 4.500 m² arbeitet das Fertigungstechnikunternehmen mit Kunden aus unterschiedlichsten Branchen wie z.B. der Flugzeugindustrie, der Offshore-Industrie sowie der Wasserkraftindustrie zusammen.

Über Leitbetriebe Austria
Leitbetriebe Austria repräsentiert seit mehr als 30 Jahren die vorbildhaften Unternehmen der österreichischen Wirtschaft. Die auf Basis eines umfassenden Qualifikationsverfahrens ausgezeichneten Vorzeigeunternehmen begegnen den drängenden Herausforderungen unserer Zeit mit innovativen Konzepten, konsequenter Orientierung an nachhaltigem Unternehmenserfolg und gesellschaftlicher Verantwortung. Leitbetriebe Austria bietet eine einzigartige Plattform, um proaktiv den Know-how- Austausch aus der Praxis über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. Gemeinsam mit den zertifizierten Leitbetrieben setzt Leitbetriebe Austria Meilensteine für die nachhaltige Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich.

 

HELDECO CAD/CAM Fertigungstechnik GmbH

  Döllach 50, 8624 Au bei Turnau
  Österreich
  +43 3863 2788-0

Könnte Sie auch interessieren