mission: SUCCESS - Jobmesse der FHWN wurde zum "perfect match"

mission: SUCCESS - Jobmesse der FHWN wurde zum
Bei der "mission:success" konnten die Studierenden der FHWN bei 74 Ausstellern ihr "perfect match" für ihre Karriere finden

Wiener Neustadt (A) Die 24. „mission: SUCCESS“ feierte ihr fulminantes Comeback als Live-Veranstaltung am Campus 1 in Wiener Neustadt. Die Studierenden bekamen die Gelegenheit, Gespräche über Ihre berufliche Zukunft mit Top-Arbeitgebern zu führen, spannende Praktikumsplätze zu ergattern und die Betreuung von Abschlussarbeiten zu vereinbaren. Mit dem neuen „Perfect Match“ Verfahren gab es für beide Seiten erstmals zusätzlich die Gelegenheit, bis zu zwei Wochen im Voraus miteinander in Kontakt zu treten und Bewerbungsunterlagen auszutauschen.

An der FH Wiener Neustadt wird die praxisnahe Ausbildung groß geschrieben, das zeigte sich auch an der „mission: SUCCESS“, einer der österreichweit größten Jobmessen am FH-Sektor. Mit 74 Unternehmen, die sich in der großen Aula den Studierenden und Alumni in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gesundheit präsentierten, stellte sie die gelungene Verbindung von Wirtschaft, Lehre und angewandter Forschung eindrucksvoll unter Beweis.

„Dass wir gleich im ersten Jahr, in welchem die Veranstaltung wieder vor Ort durchgeführt werden konnte, an die Zahlen vor der Pandemie anknüpfen, erfüllt uns mit Stolz. Es zeigt, wie gefragt unsere Studierenden und Alumni bei den Unternehmen sind und welch wichtige Rolle sie bei der Entwicklung des aufblühenden Wirtschaftsstandortes spielen. Unsere jungen Top-Talente werden hier intensiv umworben“, freut sich der COO der FHWN, Peter Erlacher.

Startpunkt von Top-Karrieren
Die Jobmesse der FH Wiener Neustadt ist für die Studierenden ein bedeutsames Ereignis: Hier erhalten sie die einmalige Gelegenheit, mit zahlreichen angesehenen Unternehmen in ihrem Ausbildungsbereich in Kontakt zu treten, sei es, um Praktika zu absolvieren, Kooperationspartner für ihre wissenschaftlichen Abschlussarbeiten zu finden oder nach ihrem Studium direkt in die Arbeitswelt einzusteigen.

Im „Experts Corner“ treffen sie zudem auf nützliche Serviceanbieter. So standen heuer mit der Gründeragentur „riz up“ und dem FH-eigenen StartUp Center gleich zwei Topinstitutionen bereit, um angehende Unternehmerinnen und Unternehmer zu Businessplänen, Fördermöglichkeiten, Geschäftsideen und vielem mehr individuell zu beraten. Die Arbeiterkammer Niederösterreich bot Beratungsgespräche zum Berufseinstieg an, während die Karriereplattform Stepstone einen Lebenslauf-Check und das speziell auf Studierende abgestimmte Jobcenter Talto einen LinkedIn-Profil-Check beisteuerten.

It´s a „perfect match“
Nicht nur für die Studierenden ist es wichtig, sich mit der Wirtschaft auszutauschen und die eigenen Netzwerke zu erweitern. Auch Unternehmen bietet die mission: SUCCESS jedes Jahr die einmalige Gelegenheit, von der hohen Dichte an hervorragend ausgebildeten jungen Menschen an der FHWN zu profitieren und die besten Talente für sich zu gewinnen. Damit das optimal klappt, wurde heuer das „Perfect Match“-Verfahren eingeführt. Damit konnten Studierende bis zu zwei Wochen vor der Messe ihren Lebenslauf auf einer eigens dafür eingerichteten Online-Plattform präsentieren, mehr über die potentiellen Arbeitgeber erfahren und Termine für den Messetag vereinbaren. Auch Unternehmen nutzten die Gelegenheit gerne, sich bereits im Vorfeld mit den jungen Kandidatinnen und Kandidaten auseinanderzusetzen.

„Auf der Jobmesse habe ich die besten Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern der Region getroffen. Ich hatte mich schon zuvor auf der Online-Plattform registriert und mir für den Messetag gleich drei Termine mit besonders interessanten Unternehmen in meinem Tätigkeitsbereich vereinbart. Eines davon hat mich so begeistert, dass es für mich ein ´Perfect match´ war, so Kerstin Scherz vom Bachelor-Studiengang Radiologietechnologie begeistert.

Der Name der FHWN-Jobmesse war also auch heuer wieder Programm – die mission: SUCCESS wurde vollends erfüllt!

Auf Social Media Teilen:          

FH Wiener Neustadt | Fachhochschule Wiener Neustadt GmbH

  Johannes Gutenberg-Straße 3, 2700 Wiener Neustadt
  Österreich
  +43 2266 89084-0

Könnte Sie auch interessieren