re.comm 22: Voller Erfolg beim 10. Real-Estate Leader‘s Summit

re.comm 22: Voller Erfolg beim 10. Real-Estate Leader‘s Summit

Kitzbühel (A) Der Innovationskongress re.comm ging in diesem Jahr bereits in die zehnte Runde. Insgesamt drei Tage lang ließen sich Topmanager:innen aus der Immobilienbranche in Kitzbühel von hochkarätigen Speakern inspirieren – darunter Osteuropa Experte Gerhard Mangott oder Neurologe Beau Lotto.

Seit mittlerweile zehn Jahren gilt die re.comm als visionäres und exklusives Forum, Ideenwerkstatt und Think Tank. Der dreitägige Innovationskongress wurde von den Veranstalter:innen Reinhard Einwaller, Erfinder der re.comm und seiner Tochter Iris Einwaller, Geschäftsführende Gesellschafterin der epmedia Werbeagentur, gemeinsam mit dem Advisory Board, vertreten durch Andreas Köttl, Vorstand von value one holding, eröffnet. Multidisziplinäre Impulse gaben heuer zehn Speaker: Maximilian Böger, John-Dylan Haynes, Peter Hinssen, Michelle King, Greg Lindsey, Beau Lotto, Gerhard Mangott, Jane McGonigal, Carlos Moreno und Frederik G. Pferdt.

Osteuropa Experte Gerhard Mangott behandelte die Regimelehre Russlands und der Ukraine sowie die Energiesicherheit im Öl- und Gassektor – Themen mit höchster Aktualität. Dabei wurden die Ursachen und der militärische Verlauf des Russland-Ukraine Krieges beleuchtet, sowie die geopolitischen Implikationen. Eine Konsequenz für Russland wäre beispielweise deren politische Isolation durch den kollektiven Westen, mit der Ausnahme Türkei.

Neurologe Beau Lotto ist Meister der Wahrnehmung. In seiner Keynote „In Unsicherheit gedeihen“ erklärte er wie Menschen erfolgreich sein können, wenn sie in der Lage sind in dem Bereich zu wachsen, den sie gelernt haben zu hassen: im Ungewissen. Dies ist durch die Schaffung einer Kultur der Anpassungsfähigkeit, die auf Wahrnehmungsintelligenz beruht, erreichbar. Denn nur wenn Personen und Organisationen verstehen, wie sie Dinge richtig wahrnehmen, können sie diese in weiterer Folge ändern oder verbessern.

Insgesamt 22 Sponsoren unterstützen dieses Jahr den Real Estate Leaders Summit: 3SI Immogroup, Arnold Immobilien, DWK Die Wohnkompanie, EHL Immobilien, Empira Management, IMMOunited, MST Muhr Sanierungstechnik, ÖRAG Österreichische Realitäten, Plenus Immobilien, REIWAG Facility Services, S+B Gruppe, Schindler Aufzüge und Fahrtreppen, S IMMO, Taylor Wessing, TPA Steuerberatung, TRIVALUE Management, UBM Development, value one, VMF Immobilien, willhaben Immobilien, WINEGG Realitäten und WISAG Facility Service. Hinzu kommen die Medienpartner Die Presse und Immobilien Magazin. Ohne diese außerordentliche Unterstützung, wäre die re.comm 22 nicht möglich.

Auf Social Media Teilen:          

epmedia Werbeagentur GmbH

  Wienerbergstraße 11, Turm B, 21.OG, 1100 Wien
  Österreich
  +43 1 5121616-34

Könnte Sie auch interessieren