Silvia Maurer neue Marketingleiterin bei Weinbergmaier

Silvia Maurer neue Marketingleiterin bei Weinbergmaier
Silvia Maurer neue Marketingleiterin bei Weinbergmaier

Linz/Wolfern (A) Mit 1. März 2022 hat Mag. Silvia Maurer die Bereichsleitung Marketing und Produktentwicklung bei der Weinbergmaier GmbH mit Sitz in Wolfern übernommen. In dieser Position ist sie neben der strategischen Marketingplanung für die Marken Bauernland und Toni Kaiser auch für das Sortimentsmanagement zuständig.

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung konnte Silvia Maurer, gebürtig aus St. Florian, in Markenartikelunternehmen der Lebensmittelindustrie bis dato sammeln. Vor ihrer Anstellung bei Weinbergmaier war sie 11 Jahre als Leitung Marketing und Produktentwicklung bei der efko Frischfrucht und Delikatessen GmbH tätig. Wertvolles Know How im Lebensmittelsektor eignete sie sich auch im Zuge ihrer beruflichen Stationen bei Berglandmilch, der Bioquelle GmbH sowie Unilever Bestfoods Austria an. Die erfahrene Marketing-Expertin und Mutter einer Tochter hat BWL an der Johannes-Keppler-Universität Linz studiert sowie zahlreiche Weiterbildungen im Managementbereich absolviert.

In ihrer Funktion zeichnet Silvia Maurer für sämtliche Kommunikationsagenden der Weinbergmaier GmbH verantwortlich. Ein Hauptschwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die strategische Marketingplanung für die Marken Bauernland und Toni Kaiser. Darüber hinaus wird sie maßgeblich an der Produktentwicklung beteiligt sein und unterstützt das Vertriebsteam und das Sorti- mentsmanagement mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung.

Die neue Bereichsleiterin Marketing und Produktentwicklung berichtet direkt an Dr. Gerald Spitzer, Geschäftsführer der Weinbergmaier GmbH. „Ich freue mich, dass wir mit Silvia Maurer eine sehr erfahrene und engagierte Persönlichkeit für die Leitung der Marketingagenden bei Weinbergmaier gewinnen konnten. Sie wird die Positionierung und Kommunikationsstrategie für unsere Marken kontinuierlich weiterentwickeln und unsere Innovationspläne intensiv vorantreiben“, betont Spitzer.

Über Weinbergmaier
Im Jahr 1969 wurde Weinbergmaier als Familienunternehmen gegründet. Heute tragen 250 Mitarbeiter an den Standorten Wolfern und Wien tagtäglich zum Erfolg des Unternehmens bei. Mit den beiden bekannten Top-Marken TONI KAISER und BAUERNLAND, aber auch ACKERL und HÄNSEL & GRETEL ist Weinbergmaier Österreichs führender Tiefkühl-Produzent für typisch österreichische Spezialitäten, wie traditionelle Mehlspeisen, Knödel- und Kar- toffelspezialitäten. Weinbergmaier beliefert die Gastronomie und Großküchen via Großhandel, die Konsumenten via Einzelhandel und große Industriekunden direkt. 65% des Umsatzes gehen auf den Außer-Haus-Bereich zurück, 35% auf den Lebensmitteleinzelhandel und B2B. Der Exportanteil am Gesamtumsatz liegt bei rund 30% und ergibt sich vor allem aus dem Handel mit Deutschland, Italien und der Schweiz. Als Tochterunternehmen der VIVATIS Holding AG genießt WEINBERGMAIER Rückhalt einer soliden Muttergesellschaft.

Auf Social Media Teilen:          

Vivatis Holding AG

  Lindengasse 8, 4040 Linz
  Österreich
  +43 732 771933-0

Könnte Sie auch interessieren