KnowledgeFox wird Teil des Konica Minolta-Business-Netzwerks

KnowledgeFox wird Teil des Konica Minolta-Business-Netzwerks
Peter A. Bruck, Geschäftsführer und Gründer von KnowledgeFox

Wien (A) Die KnowledgeFox GmbH, weltweiter Pionier des neuartigen MikroLernens, wird neuer "Leading Edge Partner" des Business Innovation Center (BIC) Europe von Konica Minolta. KnowledgeFox ist damit als österreichisches Start-Up Partner von mehr als 100 global agierenden Unternehmen dieses Netzwerks, von Huawei über Lenovo bis zu Here und erfolgreichen Start-Ups wie Wikitude und Hutoma.

Die vom Konica Minolta Business Innovation Centre Europe ins Leben gerufene "Leading Edge Community" liest sich in der Tat wie ein Who-is-who der derzeit weltweit dynamistischen Firmen in den Bereichen Computer- und Technologie-Innovationen. Ein wesentliches Ziel der Community ist es, Prototypen in kurzer Zeit im Ko-Innovations-Ansatz zu entwickeln und gemeinsam mit Kunden zu testen.

Der nächste Schritt: Digitales Dokumentenmanagement & MikroLernen kombiniert
Schwerpunkt der Zusammenarbeit von Konica Minolta und KnowledgeFox ist die Entwicklung von End-to-End-Lösungen zwischen digitalem Dokumentenmanagement und MikroLernen.

"Wir suchen hier auch Lead Customers in Österreich und Europa, um den durchgehenden Workflow von Textbearbeitung zu Mitarbeiterwissen zu sichern" spricht Peter A. Bruck, Geschäftsführer und Gründer von KnowledgeFox eine Einladung aus."Konica Minolta ist ein Weltmarktführer in Hard- und Software für Office-Dokumentenlösungen. KnowledgeFox ist ein Pionier, um Kernwissen in die Köpfe von Menschen zu bringen und nachhaltig zu sichern. Gemeinsam wollen wir versuchen, in einer völlig neuen und einzigartigen Weise, eines der Schlüsselprobleme von Mittelbetrieben, Großkonzernen und Verwaltungsorganisationen zu lösen" so Peter A. Bruck.

Einfaches Lernen & intelligente Services: Training auf noch höherem Niveau
Dennis Curry, Direktor des Konica Minolta Business Innovation Centre & R&D, sagt zu den erwarteten Synergien: „An Training und Weiterbildung werden immer höhere Erwartungen gestellt. Wir glauben, dass die Kombination des KnowledgeFox-Lernansatzes eines einfachen und effizienten Lernens mit Konica Minoltas kommenden Delivery-Mechanismen wie etwa der neuen ‚bizhub Evolution‘-Plattform oder Wearable Technologies ein besonderes Potenzial hat, das professionelle Training und die Weiterbildung auf eine neue Ebene der Einfachheit und auch des Spaßes zu heben. Gleichzeitig machen wir den Übergang von gegenwärtigen zu neuen Routinen einfacher als je zuvor.“

„Das BIC freut sich darauf, zukünftig gemeinsam mit KnowledgeFox neue Services im Bereich ‚Digital Workplace‘ zu entwickeln. Von der Kombination unserer Kompetenzen werden unsere Kunden mit Sicherheit profitieren und wir werden sie bei der digitalen Transformation bestmöglich unterstützen“, ergänzt Tim Meier-Mumm, Manager des europäischen Leading Edge Community-Programms von Konica Minolta.

 

KnowledgeFox GmbH

  Gonzagagasse 13/9, 1010 Wien
  Österreich
  +43 1 890 6295 100

Könnte Sie auch interessieren